Montag, 22. Juni 2015

Sally Hanson -miracle Gel

Aloha,
entschuldigt das momentan so ruhig aufm Blog ist, ich versuche das so schnell wie möglich wieder hier mehr leben einzuhauchen.



Nun zum eigendlichen Thema. Ich habe über den Rossmann Bloggerverteiler von Sally Hansen die Miracle Gel Nagellacke zum testen zugeschickt bekommen.
Genau genommen einmal den Top Coat und vier Farblacke.

Mit den Miracle Gel Nagellacke soll man mit nur zwei schritten zu einer perfekten Gel-maniküre ohne UV-Licht kommen, die bis zu 14 Tage Farbe und Glanz verspricht.



Die Farben einmal im Überblick :
Step 1
110 Birthday Suit - einen schönen Nude Nagellack
210 Pretty Piggy - ein rosa stichiger orang ton.
360 Tidal Wave – ein sehr knalliges Königs Blau.
470 Red Eye -  ein schönes Klassisches Rot.
Step 2
Dazu kommt die 100 der Top Coat.

Die Pinsel sind Flach gebunden, breit gefächert und leicht rund abgeschnitten. 


Zum ersten haltbarkeitstest habe ich die 360 mit den Top coat lackiert. Nach ein paar Tage nach den ich mit Acryl Farben und diverese Bastelarbeiten fing der lack an zu splittern und an einzelne Finger fehlte was. Der Rest verabschiedete sich die weitere Tage oder beim Schwimmen. Also die versprochene 14 tage haben die bei mir nicht geschafft.



Wer nicht schwimmt und auch nicht bastelt kann natürlich ein längere Haltbarkeitsergebniss haben.  Im Direkt vergleich zu andere Lacken haben die aufjeden fall etwas länger durchgehalten.

Habt ihr die Lacke schon getestet?

Wie findet ihr sie ?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen