Donnerstag, 5. Februar 2015

Valentinstag Leckere Muffins zum Verschenken oder selber Essen

Aloha,
heute komme ich in der Valentinstag Blogparade ran. Ich bin kein Fan von Kitschige sachen vorallen zu Valentinstag, ich schenke mir gerne selber mal eine kleinigkeit an den tag, aber ich und mein Freund machen an den Tag sonst nichts weiteres.  Dieses Jahr wollte ich dann ein rezept ausprobieren welches ich vor einiger zeit endeckt habe und mit dem ich super bei meinen Freund gelandet bin als ich ihm davon erzählte.

Zutaten:
280 g Mehl
3Tl Backpulver
½ Tl Zimt
50g Haselnüsse oder Walnüsse, gehackte/gemahlene
50g Schokoladenraspel
1 Ei
150 g Zucker
125 g Butter, weich
150 ml Cola
100 g Buttermilch


Dekoration:
60g Puderzucker
2 El Cola


Zubereitung :

Backofen auf 160° vorheizen.
Backblech mit 12 Papierförmchen bereitstellen.


Mehl , Backpulver , Zimt ,Nüssen und den Schokoraspeln mischen.


Ei schaumig schlagen. Zucker , Butter,Cola und die Buttermilch hinzufügen und verrühren.


Die Mehlmischung dazugeben und mit einem Kochlöffel so lange rühren bis sich alles zu einem Teig gemischt hat.


Den Teig in die Förmchen füllen und im Backofen bei 140-160° 35 Minuten lang Backen.
Anschließend abkühlen lassen und je nach Wunsch dekorieren.






Für die Dekoration könnt ihr Puderzucker mit Cola verrühren zu einen Zuckergus. 




Schmecken tun die aufjedenfall und vorallen ist es ideal um jemand ne kleinigkeit zu schenken. Egal ob bester Freundin, festen Freund oder nur für die Mutter. Auch wenn ihr Singles seit könnt ihr ja für euch selber Backen. Nichts ist besser als sich selbst mal was zu schenken. Und es gibt doch nichts schöneres als etwas mit Liebe gebackene :)



backt ihr gerne ?

Hier kommt ihr zu den anderen Mädels

1.2. JuliCosmetics & Call Me Cozy 2.2. Johannisbeerchen & Chamy 3.2. Love and Fashion & Euglis fabelhafte Welt 4.2. Floral Fascination & Wandelbar 5.2. Cosmetics Fairy & J.Fashion-Rebell 6.2. Heels & Herz & Talasias Dreamz 7.2. Jabelchen & Jellybean Buttercream 8.2. Mira Dilemma & A Pairs Life 9.2. Little Princess & Moppis Blog 10.2. Lary Tales & Bine Button 11.2. Stealmetics & Hydrogenperoxid 12.2. Miss von Xtravaganz & Kaffeepause4J 13.2. Life is Cottoncandy & Jennifer Jäger

1 Kommentar:

  1. Yummy!

    Die sehen lecker aus!

    Toller Post!

    Danke für das Rezept!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen