Donnerstag, 9. Oktober 2014

Dinge die mich auf und nach der Nicon aufgeregt hat

Aloha ,
eigendlich bin ich gerade dabei die Nicon review passieren zu lassen aber leider war da ne kleine gruppe an Mädels, die mich so derbste Aufgeregt habe das es mir nur sehr schwer fiel denen keine zu klatschen, die mir nicht ausm kopf gehen .

Ich will euch mal die szene erklären. Ich und meine begleitung hatten uns ein Platz zum essen gesucht und gefunden welches auf einer mauer neben besagter mädchen gruppe war . Diese bastand aus 3 mädels in Zivil kleidung bzw eine hatte ein Chopper hut auf ( kein Cosplay was vielleicht noch wichtig wird). Alle drei schätze ich so auf 14/15 jahre alt . Wir und auch die mädels gruppe dessen gespräche ich sehr gut mit bekam haben natürlich die anderen Cosplayer beobachtet und bestaunt . Irgendwann kam eine extrem dünne Nami Cosplayerin , und neben mir gingen die lästerein los. „Die sollte mal was essen“ „manche sollten einfach nicht Cosplayen dürfen“ . Der Moment wo ich am liebsten aufgestanden wäre und allen drei ne standpauke von wegen krankheiten gehalten hätte und alle drei verstand eingeprügelt hätte. Habe ich mir zwar untersagt um mir den tag nicht völlig zu versauen , aber es brachte mich zum Nachdenken über die Cosplay szene und wie die geworden ist .

Leider muss ich immer öfters feststellen das Cosplayer gezwungen werden rollen zu Cosplayen die ihrer Figur endsprechend . Cosplayed eine mollige eine Dünne rolle , musst diese sich gleich anhören das sein zu fett sei dafür . Nun Tanzt eine an die nur noch haut und knochen ist und man muss sich anhören das diese essen soll und nicht Cosplayen sollte ...
Mich würde es nicht wundern wenn eben diese Magersüchtig geworden ist wegen oben genannte sätze und das ist das Traurige was ich festellen musste auch in der allgemeine Welt. Man wird beleidigt weil man zu fett ist und wenn man dann abnehmt und Magersüchtig wird ist , wird man ebenfalls beleidigt. Zudem sollte man nicht über eine scheinbar magersüchtige urteilen bevor man seine geschichte kennt. Man weiß nicht ob sie wirklich magersüchtig ist oder ob es ne andere Krankheit ist. Oder ob sie gerade aus therapien kommt oder ist oder in therapie geht. Mit sie soll einfach essen ist es bei magersucht nicht getan. Da steckt viel mehr hinter . Und jede betroffene rutscht anders in diese Krankheit rein . Manche rutschen durch das elternhaus rein , andere durch Mobbing in Schule , Verein ,etc oder auch durch Druck von anderen .

Cosplay ist für mich ein Hobby , ein Spaß der jeder Machen kann . Klar gibt es dinge die nicht schön aussieht , aber für alles gibt es ne Lösung die nicht damit endet krank zu sein bzw zu werden. Cosplay hat für mich damit zutun das man die Characktere die man mag und liebt macht und leidenschaft rein legt um am ende ein tolles Cosplay zu haben und dies hat nichts damit zutun wieviel man wiegt. Vorallen sollte diese Lästerein in der Cosplay szene , wo man seine hobbys doch teilt mal aufhören.


Ich denke das mir da sehr viele recht geben werden und ich hoffe meine Leser sind nicht so und denken noch etwas nach . In diesen Sinne wünsche ich euch noch einenen schönen tag/ abend und hinterlasst mir doch ein Kommentar mit euren Gedanken zu dem Thema würde mich mal interessieren ob ihr sowas kennt . 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen