Donnerstag, 9. August 2012

Essence visa prepaid karte





Die Fakten :
- ab september 2012n online zu erhalten
-jahresgebühr von 9,99€
-große auswahl an standart-motiven 
-eigenes wunschbild für einmaligen  aufpreis von 5 €
-Zahlkart mit Guthabebasis wie bei einen prepaid handy karte 
-pädagogischer zwecke das jugendliche(mädchen ) lernen mit geld vorallen in karten form  eigenverantwortlich umzugehen .
-in normalen Geschäften und in online-shop benutzbar 
-nicht nur bei essence 
-für minderjährige überweise die eltern das geld
-praktisch für klassenfahrten und/oder reisen :notfalls kann jederzeit neues guthaben per sofortüberweisung von den eltern aufgeladen werden . 
-passwort geschützter onlinebereicht , bei den eltern und jugendliche , jederzeit ihre angaben checken können
-je nach alter des besitzer können der kauf von  produkte wie erotik,alkohol , zigaretten ...gesperrt werden 
-schulden nicht möglich 

essence will sich damit bedanken bei den kunden für ihren stand 
in der kosmetik industrie.Zudem wollen die jugendliche unterstützen mit geld und karten umgehen zu lernen.

Meine meinung :
Für junge leute eine gute methode zu lernen wie man mit karten zahlung umzugehen .Eltern können bei minderjährige den erwerb von alk und zigaretten sperren lassen für die karte was die eltern ein stück weit beruhigen können . 
Die jahres gebühr ist akzeptabel und den eigenen design für ein kleinen aufpreis ist auch supi. 


Würdet ihr euch die holen oder darüber nachdenken ?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen